Ich bin seit 1991 Züchter mit dem Zwinger "vom Drebenholt". Mitglied im KlM-Verband bin ich seit 1987. Ich bin als Verbands- und Schweissrichter des JGHV tätig.

Die Jagd übe ich im Revier Engbrück und im Bezirk Söby/Holzdorf aus. Hier findet man neben gutem Niederwildbesatz auch Damwild als Standwild. Ideale Voraussetzungen also, um die Aufzucht mit der entsprechenden Hundeausbildung in der jagdlichen Praxis anzuwenden. Das Stöbern und die freie Feldsuche werden hier genauso intensiv angewandt wie die Jagd auf Wasserwild oder gelegentliche Nachsuchen.

Seit annähernd 22 Jahren leite ich als Ausbilder Hundelehrgänge, in denen Jagdgebrauchshunde auf bevorstehende Prüfungen oder den jagdlichen Einsatz vorbereitet werden. Das Zusammenspiel zwischen Hundeführer und dem vierbeinigen Jagdhelfer wird hier gefördert.

Des weiteren führe ich als Lehrgangsleiter Jungjäger-Schulungen durch, in denen die Teilnehmer zur Prüfung zum Erwerb des Jagdscheines vorbereitet werden.


               Damhirsch im Steinholz

Bisher abgeführte Hunde:

  • Afra von der Danziger Höhe:
    VJP HZP VGP B-HZP B-VSwP
  • Apoll vom Drebenholt:
    VJP HZP VGP B-VSwP
  • Dixie vom Drebenholt: 
    VJP HZP VGP VSwP
  • Hannah vom Drebenholt:
    VJP HZP VGP B-VGP
    B-VSwP 20Std VSwP 40 Std
  • Binki vom Galenberg:
    VJP HZP VGP Vbr

                 Apoll vom Drebenholt
 Hannah vom Drebenholt
  Hannah nach erfolgreicher Schweissarbeit


Dixie vom Drebenholt



Binki vom Galenberg